Vaping Chrisch YouTube Videos

Empfehlung:

Brunhilde RTA Verdampfer by Vapefly & German 103 Farbe Silber

Brunhilde RTA Verdampfer by Vapefly & German 103 Farbe Silber
  • Dieser RTA ist eine Gemeinschaftsentwicklung von German 103, einer Gruppe gegründet vom bekannten Youtuber Dampfwolke7, und dem bekannten Hersteller Vapefly. Die Brunhilde ist aus den besten Materialien gefertigt und präzise zusammengefügt. Alle Spaltmaße sind gleichmäßig, kein Überstehen von Kanten und die Komponenten liegen geschmeidig aneinander.
  • Den Verdampfer krönt ein großzügiges und leicht zu bestückendes Dual-Coil Deck mit einer präzise einstellbaren Dual Waben-Airflow, die für ordentlich Luft und besten Geschmack sorgt. Auch am Design wurde nicht gespart. Die fein gesetzten Details, die Laser-Gravur und der Brunhilde Schriftzug perfektionieren den Verdampfer.
  • Technische Daten Durchmesser: 25 mm Höhe: 55 mm Anschluss: 510er Pin Füllvolumen: 8 ml Deck: Dual-Coil Deck (Top-Coiler) Befüllung: Sidefill-System Belüftung: regulierbare Side Airflow
  • Lieferumfang 1 x Vapefly Brunhilde RTA 1 x Ersatzteiletüte 1 x Benutzerhandbuch
  • Mit den Maßen 25 mm x 55 mm passt die Brunhilde auf alle gängigen Akkuträger und kann sowohl mit geregelten als auch mechanischen Mods verwendet werden. Der integrierte 8 ml Tank wird bequem, schnell und sauber über das Sidefill-System, welches durch Drehen der TopCap freigelegt wird, befüllt. Im Brunhilde RTA wird das Liquid über Edelstahldochte an das obenliegende Deck geliefert. Jeder einzelne Docht besteht aus 7 kleineren Dochten, die wiederum aus 7 einzelnen Adern mit jeweils einen Durchmes
Wissenswertes über's Dampfen:

In jedem Verdampfer befindet sich ein Verdampferkopf mit einer oder mehreren Heizspiralen (englisch: coil), welcher vom Akku mit Energie versorgt wird. Die zu verdampfende Flüssigkeit, das Liquid, gelangt durch Kapillarwirkung des Liquidträgers in den Verdampferkopf, wird erhitzt und im Luftstrom vernebelt.

Als Liquidträger kommen Wattebüschel, Dochte aus Glasfaser oder Metall oder Siebplatten aus Metall oder Keramik zum Einsatz. Im Verdampfer befindet sich ein Luftströmungskanal.

Bei manchen Geräten ist der Volumenstrom einstellbar. Sobald der Benutzer am Mundstück zieht und den Knopf zum Beheizen der Heizspule drückt (bei einigen Geräten auch vollautomatisch), wird mit dem Luftstrom der produzierte „Dampf“ (tatsächlich handelt es sich um ein Aerosol) transportiert und kann inhaliert oder gepafft werden.

Quelle für diesen Text ist die Seite „Elektrische Zigarette“ in Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 17. August 2018, 14:58 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Elektrische_Zigarette&oldid=180099442 (Abgerufen: 26. August 2018, 13:29 UTC)

Der Beitrag Vaping Chrisch YouTube Videos wurde bewertet mit
5.05/5 aus 19 Zuschauer-Bewertungen.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
DampferTV